My MessageWe Are the V.®

District Administrator Rolf Keil
District Administrator Rolf Keil

Das Vogtland hat viele Gesichter, die Geschichten erzählen und Geschichte. Industrielle Tradition und  Innovation prägen die Region seit jeher. 

Tüfteln, forschen, ausprobieren das hat die Menschen im sächsischen Vogtland schon immer vorangetrieben. Der Fokus richtet sich immer mehr auf neue Technologien und Ideen. Forschung und Entwicklung, sachkundiges Wissen und Innovationsfreude kennzeichnen die  Unternehmen. 

Was anderswo Gegensätze sind, lässt sich im Vogtland unkompliziert vereinbaren. Das Ergebnis: mehr Lebensqualität bei überschaubaren Kosten und guten beruflichen Aussichten, perfekte Bedingungen für die Vereinbarkeit von Beruf und Familie.

Kultur ist hier bei uns in allen Facetten erlebbar. Neben der klassischen Theater- und Musikszene   hat sich eine lebendige junge Kulturszene etabliert. 

Das V sind Wir – Menschen und Unternehmen, die ansässig sind, hier leben und arbeiten. Davon wollen wir auf diesen Seiten berichten. Lassen Sie sich begeistern – leben und gestalten Sie mit uns das Vogtland.

 

Landrat Rolf Keil

The VogtlandA location with the best prospects

Located in the southwest of Saxony between the federal states Thuringia and Bavaria and the Czech Republic, the Vogtland profits from its prominent location in the heart of Europe. Right in the middle of Germany and Europe: the Vogtland is a link within the central European economic corridor. Optimally situated within the German and European traffic routes.

Transportation Network

The autobahn A72 leading from Hof to Leipzig and the A9 from Berlin to Munich guarantee fast connectivity and quick routes for transportation. Numerous federal roads and autobahn feeds complete the traffic junction in the direction of Dresden and Prague. The airports in Leipzig, Dresden and Nuremberg are accessed quickly. The extended railway system and the excellent local public transportation with connection to the long-distance transportation towards Nuremberg, Erfurt, Leipzig and Dresden assure to be a stable backbone for the infrastructure in the Vogtland region.