Chursächsische Veranstaltungs-News Bad Elster

Kultur- und Festspielstadt Bad Elster 43. KW

Liebenswerter Reinhard-Mey-Abend in Bad Elster!

Am Dienstag, den 20. Oktober lädt der Liedermacher, Interpret und Musiker Ludwig Müller um 19.30 Uhr mit seinem Konzertprogramm aus einer Auswahl der schönsten Lieder von Reinhard Mey in die KunstWandelhalle Bad Elster ein. Ludwig Müller präsentiert an diesem Abend sein neues Chanson-Programm mit den liebenswerten Liedern von Reinhard Mey. Inspiriert durch sein eigenes Leben stellt der Sänger und Gitarrist dabei das elementarste aller Gefühle in der Vordergrund: Die Liebe! Denn die beiden Musiker verbindet miteinander vor allem die Liebe zu ihrer Familie, die Leidenschaft zur Musik und all die großen und kleinen lebendigen Dinge des Lebens. Wie kein anderer Liedermacher versteht es Reinhard Mey sein Publikum immer wieder aufs Neue zu begeistern. Seit nunmehr 16 Jahren interpretiert Ludwig Müller mit jener Begeisterung die berühmten Lieder des Publikumslieblings und verpackt sie charmant mit vielen eigenen Geschichten zu einem ganz besonderen Konzerterlebnis. Ein liebenswerter, amüsanter, nachdenklicher und unvergesslicher Chanson-Abend – mit Reinhard Mey & Ludwig Müller! Tickets: 037437/ 53 900 | www.kunstwandelhalle.de

 

Der Buena-Vista-Tipp der Woche:

Kubanische Musikshow als Buena-Vista-Feeling!

Traditionelle kubanische Musik, Buena Vista-Feeling, den Geschmack von Sonne und Salz der karibischen See auf der Zunge und das Pulsen der Musik aus den patinaüberzogenen Gebäuden Havannas im Ohr: Das Showensemble Habana Tradicional lädt am Freitag, den 23. Oktober um 19.30 Uhr zu einem unvergesslichen Abend in das König Albert Theater Bad Elster ein. Viva Cuba: Dieses renommierte Ensemble um die zweifachen Echo Preisträger und Perkussionisten aus »Classic meets Cuba« bildet mit einer traditionellen Gesangsformation, Bongos, Congas, Guitar Tres Cubano und Bass die authentische und kraftvolle Basis einer eindrucksvollen Liveshow. Berühmte Originale kubanischer Traditionals wie »Chan Chan«, »Besame Mucho« und »Lagrimas Negras« aber auch populäre Klassiker von »Guantanamera« bis »Oye como va« verzaubern das Publikum. Gemeinsam mit der Ausnahmesängerin Yaremi de las Mercedes Kordos präsentiert das Ensemble so die Musik der karibischen Zuckerinsel aus rhythmischem und melodischem Reichtum sowie großer emotionaler Fülle. Pulsierende Lebensfreude in Bad Elster! Tickets: 037437/ 53 900 | www.koenig-albert-theater.de

 

Der Show-Tipp der Woche:

Spritzige Revue am Broadway Bad Elsters!

Am Sonnabend, den 24. Oktober heißt es um 19.30 Uhr wieder Vorhang auf für die Show »Best of Broadway« im König Albert Theater Bad Elster. Diese heitere Musicalshow präsentiert dem Publikum eine unterhaltsame, kurzweilige Reise durch lebendige Musicalgeschichte. Die Musical Company Leipzig präsentiert an diesem Abend gemeinsam mit dem Chursächsischen Salonorchester unter der Leitung von Lora Kostina in ihrer neuen, exklusiven Show einen spritzig inszenierten Querschnitt aus 100 Jahren Musicalgeschichte! Das Spektrum reicht dabei von den Anfängen des Musicals bis hin zu aktuellen Genre-Hits. Starke Frauenfiguren, fantasievolle Geschichten und zauberhafte Bühnenwesen verschmelzen so zu einer emotionalen Revue im Glanze des Broadways! Im glänzenden Showambiente erwartet das Publikum Auszüge aus den Musicalklassikern »Cabaret«, »West Side Story« und »Cats« sowie märchenhafte Musicalhits aus dem »Zauberer von Oz«, dem »König der Löwen« oder dem »Starlight Express«. Dazu gibt es mit modernen Musicalsongs aus »Mozart«, »Elisabeth«, »Bangkok« oder »Schach« berühmte Ausschnitte der heutigen Musicalszene, wobei natürlich der Welthit »Lass jetzt los» aus dem Musical-Familienfilm »Die Eiskönigin« nicht fehlen darf – diese großartige Show lässt Sie garantiert nicht los, versprochen! Tickets: 037437/ 53 900 | www.koenig-albert-theater.de

 

Klassik, Kostüme, Kerzenschein ZUM THEATERTAG

Am Sonntag, den 25. Oktober erheben die Musikerinnen und Musiker der Chursächsischen Streichersolisten anlässlich des Europäischen Tages der Historischen Theater um 15.00 Uhr ihre Instrumente für »Eine kleine Nachtmusik« im Königlichen Kurhaus Bad Elster. Dieses besondere Serenadenkonzert im Kerzenschein präsentiert dem Publikum eine Auswahl musikalischer Perlen der Klassik, welche von den Chursächsischen Streichersolisten in prachtvollen historischen Kostümen aufgeführt werden. Neben der weltberühmten Serenade »Eine kleine Nachtmusik« von Wolfgang Amadeus Mozart verbreiten an diesem stimmungsvollen Abend Kompositionen wie das virtuose Streichkonzert in e-Moll von Antonio Vivaldi oder die himmlische Orchestersuite Nr. 3 in D-Dur von Johann Sebastian Bach eine einzigartig-festliche Atmosphäre. Abgerundet wird dieser unterhaltsame Serenade der Klassik u.a. mit berühmten Kompositionen wie dem »Triumphmarsch« (Verdi) oder dem stürmischen »La Tempesta« (Rossini) sowie dem stimmungsvollen Nachtwachen-Quintett »La musica notturna di Madrid« als passende Abendmusik von Luigi Boccherini. Tickets: 037437/ 53 900 | www.chursaechsische.de

Abgerundet wird das goldene Herbstprogramm in den Königlichen Anlagen Bad Elster mit verschiedenen Kammermusikprogrammen von Ensembles der Chursächsischen Philharmonie, sehenswerten Kunstaustellungen und der Dauerausstellung im Sächsischen Bademuseum. Tickethinweis: Es wird darum gebeten, die Veranstaltungstickets online oder im Vorverkauf zu erwerben. Die Touristinformation Bad Elster im Königlichen Kurhaus steht dabei allen Gästen von Montag bis Sonntag von 10.00 – 12.30 Uhr und 13.30 - 18.00 Uhr als tägliches Ticket- und Infozentrum für den Vorverkauf und sämtliche Programminfos zur Verfügung. Alle Infos: 037437/ 53 900 | www.chursaechsische.de