Förderverein Natur- und Umweltzentrum Vogtland e. V. (NUZ)

Veranstaltungen November 2022

Dienstag, 1. November 2022, 17:00 Uhr

Gestalten mit Papier und Pappmaché

Beim Basteln und Gestalten mit dem einfachen und doch vielseitigen Material Papier sind der Kreativität keine Grenzen gesetzt. Ob praktischer Korb oder dekorative Figur, aus Altpapier können verschiedenste Objekte entstehen.

Mit Elke Hessel, 6 € zzgl. Material, 2-7 Personen

_________________________________________________________________________________________________

Dienstag, 1. November 2022, 17:00 Uhr

Töpferkurs "Wir töpfern für die Weihnachtszeit“

Bei diesem Workshop stellen wir Keramik zum Beleuchten her, die uns in der dunklen Jahreszeit ein stimmungsvolles Licht zaubert. Leuchtkugeln, Kerzen, Häuser oder Tannenbäumchen stehen auf dem Programm. Fortgeschrittene können ihre eigenen Ideen verwirklichen. Wenn möglich bitte mitbringen: Schürze, Nudelholz, kleines spitzes Messer, Zeitungspapier.

Mit Antje Schmuck, 15€ inkl. Material- und Brennkosten; max. 10 Personen

________________________________________________________________________________________________

Freitag, 4. November, 19:30 Uhr

Vortragsreihe „Faszination Berge“

Zum 8. Mal berichten Mitglieder der Sektion Plauen-Vogtland des Deutschen Alpenvereins in „Faszination Berge“ über nicht alltägliche Touren. Henry Bartsch schildert in „RadReiseKultur“ Geschichten und Erlebnisse vom Unterwegssein auf Radfernwegen in Deutschland und Europa. Sebastian Dzierzon nimmt mit nach Georgien, das noch vor kurzer Zeit ein Geheimtipp für Trekking- und Skibegeisterte war, sich aber mittlerweile mit seiner einzigartigen Abwechslung von Steppenlandschaft bis hin zu 5.000er-Riesen an immer mehr Beliebtheit erfreut. Norman Lindner erfüllte sich Gipfelträume in den französischen Alpen, wobei  der Gipfel, auf welchem man nur kurz verweilen kann, nicht nur das Ziel einer langer Reise ist, sondern  der Weg bis dahin ist oft länger, beschwerlicher und eindrucksvoller als der Gipfel selbst. Der Erlös der Veranstaltung wird wie immer für gemeinnützige Zwecke gespendet.

Eine Veranstaltung der Sektion Plauen-Vogtland des Deutschen Alpenvereins

_________________________________________________________________________________________________

Mittwoch, 9. November 2022, 12:45 - 14:00 Uhr

Fahrbibliothek Vogtlandkreis am NUZ

_________________________________________________________________________________________________

Mittwoch, 9. November 2022, 17:00 Uhr

Vorstellung Insektenatlas des BUND

Die Landwirtschaft und somit Ernährung von Milliarden von Menschen sind untrennbar mit Insekten verknüpft: Unzählige landwirtschaftliche Kulturpflanzen profitieren von Bestäubern. Ohne ihre Leistung würden gerade Obst und Gemüse in unseren Kühlschränken zur Mangelware. Warum insbesondere die industrielle Agrarindustrie die Lebensräume der Insekten so massiv bedroht, welche Auswege möglich sind und viele weitere spannende Aspekte erklärt Barbara Braun (BUND Sachsen) anhand des Insektenatlas. Er liefert Daten und Fakten über Nütz- und Schädlinge in der Landwirtschaft, formuliert die Kritik an der zu zögerlichen Politik und benennt notwendige Schritte zum Schutz der Insekten.

Mit Maxi Weber

Der Insektenatlas ist ein Kooperationsprojekt der Heinrich-Böll-Stiftung, dem Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) und LE MONDE Diplomatique

_________________________________________________________________________________________________

Dienstag, 15. November 2022, 17:00 Uhr

Töpferkurs "Wir glasieren die weihnachtliche Keramik“- Folgetermin

Die fertigen Töpferobjekte können nun mit Schleifpapier geglättet und anschließend mit Keramikglasuren bemalt werden. Wenn möglich bitte mitbringen: Schürze, Wasserglas, Borsten- und Haarpinsel, Gummihandschuhe.

Mit Antje Schmuck, 15 € inkl. Material- und Brennkosten, max. 10 Personen

_________________________________________________________________________________________________

Dienstag, 15. November 2022, 18:00 Uhr

Vortrag "Hilfe, wenn der Alltag grau in grau ist"

Im November ist das Wetter meist nasskalt, neblig und ziemlich ungemütlich. Das schlägt so manchem von uns aufs Gemüt. Was kann man dagegen tun? Ich werde Ihnen an diesem Abend ein paar Tipps an die Hand geben, um dem Schlecht- Wetter- Blues zu entkommen. Es gibt z. B. sehr schöne ätherische Öle, die unsere Stimmung heben. Es gibt auch tolle Lebensmittel, die unser Immunsystem stärken und uns gut gelaunt durch den Tag begleiten. Und es gibt kleine Rituale, um Trübsal und schlechter Laune einen Strich durch die Rechnung zu machen.

Mit Silke Lang, 15 €, im Großen Saal des NUZ

_________________________________________________________________________________________________

Mittwoch, 23. November 2022, 17:00 Uhr

Näh-Workshop mit Schwerpunkt Ressourcenschonung

Die zu eng gewordenen Jeans, das T-Shirt mit Riss, die Gardine aus Omas guter Stube: viele Textilien sind viel zu schön zum Wegwerfen. Gemeinsam mit Bettina Bruchholz zaubern wir aus alten Stoffen Neues und Nützliches zum Mit-Nach-Hause-Nehmen oder zum Verschenken. Grundlegende Nähkenntnisse sollten vorhanden sein, bitte bringen Sie eine funktionstüchtige Nähmaschine mit.

Mit Bettina Bruchholz, 30 € inklusive Material, max. 8 Personen

_________________________________________________________________________________________________

Montag, 28.11.22, 13:30 - 14:45 und 14:45 - 16:00 Uhr

Vorweihnachtliches Basteln mit Kindern

Die Vorweihnachtszeit ist Bastelzeit! Wir möchten mit den Kindern aus Holz, Papier oder anderen Materialien kleine weihnachtliche Präsente basteln. Eine Aufsichtsperson sollte begleitend dabei sein.

Mit Elke Hessel, ab 4 €, max. 8 Kinder pro Termin

_________________________________________________________________________________________________

Dienstag, 29. November 2022, 17:00 Uhr

Basteln und Gestalten in der Vorweihnachtszeit

Sie haben Lust, in gemütlicher Runde vorweihnachtliche Dekoration zu basteln? In unserer Kreativwerkstatt haben Sie die Gelegenheit, aus unterschiedlichen Materialien kleine Kunstwerke zu erschaffen. Verwendet werden Papier, Holz und verschiedene andere Naturmaterialien. Ob Teelichthalter, Engel oder Wichtel – selbst Kreiertes zum Verschönern des Zuhauses oder zum Verschenken!

Mit Elke Hessel, ab 7 €, max. 8 Personen

 

* Wir bitten um vorherige Anmeldung. Die Durchführung unserer Veranstaltungen richtet sich nach den jeweils gültigen Hygienebestimmungen. Wir freuen uns jederzeit über Spenden für unsere Umweltbildungs- und Naturschutzarbeit! Bei Rückfragen können Sie sich gerne melden (03745 75105-0, nuz(at)nuz-vogtland.de) oder auf unserer Internet-Seite vorbeischauen (www.nuz-vogtland.de).