Veranstaltungen 27. Puppenspielfest auf der Burg Mylau

Pflegestätte sächsischen Puppentheaters in Mylau

Das wird ein Fest für alle kleinen und großen Puppentheaterfreunde. Alle sind herzlich auf die Burg Mylau eingeladen.

Unterschiedliche Puppentheater präsentieren den Mädchen und Jungen Aufführungen von vielen Märchen.

Das Programm:

Samstag, 08. Februar, 19.00 Uhr im Ratsaal:

Traditionelles Marionettentheater Dombrowsky, Engertsdorf

"Der Rehbock" oder "Kasper verkauft seine Frau für 5000 Taler"

Eröffnungsveranstaltung für Erwachsene

Sonntag, 09. Februar, 10:00 Uhr im Ratsaal:

Traditionelles Marionettentheater Dombrowsky, Engertsdorf

"Der gestiefelte Kater"

Dienstag, 11. Februar, im Barocksaal:

Fischers Marionetten-Theater, Frankenberg

10:00 Uhr "Rumpelstilzchen"

14:00 Uhr "Rumpelstilzchen"

Mittwoch, 12. Februar im Barocksaal:

Camillo, Casper & Co., Frankenberg

10:00 Uhr "Hase und Igel"

14:00 Uhr: "Rotkäppchen"

Donnerstag, 13. Februar, Barocksaal:

Pandel's Marionettentheater Kling-Klang-Gloria, Frankenberg

10:00 Uhr "Frau Holle"

14:00 Uhr "Die Zauberlaterne"

Freitag, 14. Februar, Barocksaal:

Figuren- und Liedertheater Andre Steine, Wilmersdorf

10:00 Uhr "Max und Moritz"

14:00 Uhr "Max und Moritz"

Samstag, 15. Februar, Barocksaal:

Puppentheater Böhmel, Dresden

14:30 Uhr "Das tapfere Schneiderlein"

Sonntag, 16. Februar, Barocksaal:

Puppen Spiel'n Uta Davids, Pulsnitz

14:30 Uhr "Kasper und das Niesteufelchen"

Das 27. Puppenspielfest 2020 wird vom Landratsamt Vogtland und von der Stadt Reichenbach im Vogtland gefördert und mit Unterstützung des futurum vogtland e. V. durchgeführt.

 

Termin
Freitag, 14.02.2020 10.00 Uhr
Veranstaltungsort
Burg Mylau
Burg 1
08499 Mylau
Kontakt
Sina Klausnitz
Museumsleitung und Burgverwaltung
Burg 1
08499 Mylau
Telefon: 03765/3822352
E-Mail: sina.klausnitz@burgmylau.de
Web
https://www.burgmylau.de
Angaben zum Preis
Telefonische Vorbestellung unter: 03765/3822352
Karten Abendveranstaltung: 7 €
Erwachsene: 5 €
Kinder: 3,50 €
Mehrtagesfamilienkarten: 20 €