Öffnungszeiten

Corona-Testzentren im Vogtlandkreis

Übersicht der Testzentren


• WER KANN SICH TESTEN LASSEN?
Grundsätzlich kann sich jeder Einwohner des Vogtlandkreises einmal pro Woche kostenlos testen lassen.

• WAS MUSS MAN ZUM TEST MITBRINGEN?
Jeder, der sich testen lassen möchte, muss seine elektronische Gesundheitskarte (eGK) oder seinen Versicherungsnachweis mitbringen. Weiter nichts. Arbeitspendler müssen neben der elektronischen Gesundheitskarte / Versicherungsnachweis noch ein Dokument vorweisen, mit dem glaubhaft nachgewiesen werden kann, dass er im Vogtlandkreis arbeitet (z.B. Dienstausweis oder Bestätigung des Arbeitgebers).

• MUSS ICH TESTTERMINE VEREINBAREN?
In den meisten Testzentren müssen keine Termine vereinbart werden. Einfach während der Öffnungszeiten vorbeikommen.

• WELCHE TESTS WERDEN DURCHGEFÜHRT?
In den Testzentren werden PoC-Ag-Schnell-Tests durchgeführt. Dieser Test nimmt inklusive der notwendigen Testauswertung ca. 15 Minuten in Anspruch. Sollte der PoC-Ag-Test einen positiven Erregernachweis signalisieren, wird in jedem Testzentrum unmittelbar nach dem PoC-Ag-Test, die Probeentnahme für die weiterführende PCR-Diagnostik durchgeführt.