Nick Jakob

Aus Berlin zurück in die Heimat.

Video nicht sichtbar?

Dieses Video wird über eine externe Plattform (YouTube) gehostet. Das Laden bedarf der Zustimmung unserer Datenschutzbestimmungen.

Einstellungen vornehmen

Berlin ist eine außergewöhnliche Stadt. Viele junge Menschen zieht es nach der Schule oder Ausbildung in die Hauptstadt, um das pulsierende Leben zu erfahren (vom Nachtleben ganz zu schweigen) und einfach eine aufregende Zeit zu erleben. Aber irgendwann hat man auch davon mal genug.

Nick Jakob aus Reuth bei Reichenbach ging es ähnlich. Berlin zog ihn magisch an und so verließ er nach der Lehre das VOGTLAND für drei Jahre, um sehr erfolgreich als Make-up-Artist für M·A·C Cosmetics zu arbeiten.

2 Jahre ist es nun her, dass er in seinen Heimatort zurückkehrte und direkt sein eigenes Business gründete - Dlx.studios.

Haarverlängerungen und -verdichtungen von Great Lenghts und Microblading der Augenbrauen sind sein Spezialgebiet.

"Mir liegt es am Herzen, dass sich die Menschen besser fühlen. Ich will Ihnen das Leben ein Stück leichter machen. Niemand hat Lust sich ständig um sein oder ihr Äußeres zu sorgen, weil man denkt es gäbe da einen Makel. Und da will ich gern helfen."

Am spannendsten fanden wir aber etwas ganz anderes. Nach der Schule dachte er, dass man Berlin braucht, um sich auszuleben oder kreativ zu sein. Aber nach einiger Zeit stellte er fest, dass man das auch ganz einfach zu Hause im Vogtland machen kann.

Wenn man Nick auf der Straße sieht, fällt er durchaus auf. Er ist für vogtländische Verhältnisse eine sehr cosmopolitische Erscheinung. Lernt man ihn persönlich kennen, merkt man schnell, dass es keine Show oder Provokation ist, sondern er einfach zu 100% sein Leben authentisch lebt.

Wir sind unfassbar dankbar, eine so bunte und vielfältige Region unsere Heimat nennen zu dürfen.

Euer "Das V sind wir." Team.

(Alle Beteiligten waren zum Zeitpunkt des Drehs tagaktuell getestet und vollständig geimpft bzw. geboostert)