Kinderuni Vogtland

Junior-Studierende erfahren in Vorlesungen zu wissenschaftlichen Themen kindgerecht Antworten auf all ihre Fragen.

Die nächste Vorlesung des Herbstsemesters 2021/22 findet am 15. Januar 2022 wieder online statt. Frau Alisa Klamm, MSc, Nationalparkverwaltung Hainich, wird ihre Vorlesung über das Thema: "Unsere heimischen Wildtiere – von Anpassungs-künstlern und Landschaftsgestaltern" halten.

In der Kinderuni Vogtland bekommt ihr in Vorlesungen Antworten auf eure gar nicht so einfachen Fragen - und das von Professoren und Dozenten:

  • Wie funktioniert das mit WhatsApp?
  • Was unternimmt der Unternehmer?
  • Warum werden die Blätter im Herbst bunt?

Als Junior-Studierende erfahrt ihr, wie so eine Vorlesung abläuft. Selbstverständlich bekommt ihr auch einen Studierendenausweis – dieser ist sehr wichtig und immer für ein Semester gültig. Passt bitte gut auf ihn auf, da ihr ihn nur einmal im Semester bekommen könnt!
Ihr dürft den Studierendenausweis zu den Vorlesungen nicht vergessen. Für jede Vorlesung bekommt ihr einen Stempel.
Wenn ihr an mehreren Vorlesungen teilnehmt, bekommt ihr auch eine Urkunde.

 

Vorlesung: "Zoo Leipzig forscht für den Artenschutz"
Vorlesung: "Vom Tuten und Blasen"

Wer darf mitmachen?

Eingeladen sind alle Schülerinnen und Schüler im Alter von 8 bis 12 Jahren.

Was kostet das?

Der Besuch der Kinderuni ist kostenfrei.

Darf ich meine Eltern mitbringen?

Natürlich dürfen euch eure Eltern begleiten (in beschränktem Maße stehen dafür separate Plätze zur Verfügung).

Studienort:

Julius-Mosen-Gymnasium Oelsnitz
Deutsch-Tschechisches Sprach- und Kommunikationszentrum
Melanchthonstr. 11
08606 Oelsnitz/V.

Gemeinschaftsprojekt von

  • Vogtlandkreis
  • Staatliche Studienakademie
  • Prof. Dr. rer. nat. habil. Gunter Krautheim

Hier einige unserer Videomitschnitte:

09.05.2020 "Mutti konnte heute nicht bezahlen. Wie arbeitet ein Forensiker"?

04.07.2020 "Mit Hochdruck und Diamanten: Wie behandeln Kardiologen ein krankes Herz"?

23.01.2021 "Tierbeobachtung aus dem Weltall"

20.03.2021 "Das große Schmelzen"

19.06.2021 "Warum wir unsere Nase auch in den Weltraum stecken"

18.09.2021 "Abenteuer Vakuum - Warum manchmal weniger mehr ist"

27.11.2021 "Mission zum Mars - Analog-Astronauten bereiten die Zukunft vor"

Habt ihr Fragen – Wir helfen euch gern weiter: